TSV Läuferin bei Hegau-Bodensee-Crosslaufserie

Jutta Vochazer nahm bei allen 5 Läufen zur Crosslaufserie von November 2018 bis Februar 2019 sehr erfolgreich teil.

Im Gegensatz zu einem Straßenlauf oder Naturlauf, wie unser Walder Volkslauf, gilt es bei einem Crosslauf erschwerte Bedingungen wie Hindernisse oder sehr harte Steigungen zu überwinden, gefolgt von unebenen Waldwegen usw.

Dieser Herausforderung hat sich Jutta gestellt und erzielte in ihrer Altersklasse einmal den ersten Platz, einmal den zweiten Platz und 3mal den dritten Platz.

In der Gesamtwertung erreichte sie den 3. Platz

Herzlichen Glückwunsch Jutta

 

Spendenaktion für die Drachenkinder

Lohn für all die Müh

Preisträgerinnen spenden Gewinn für soziale Zwecke

Die Läuferinnen des Internats waren beim Walder Volkslauf nicht nur sehr erfolgreich. Als größte Startergruppe haben sie auch den Sonderpreis gewonnen: einen Reisegutschein im Wert von 100 €, gestiftet von der Volksbank Meßkirch. Der TSV Wald als Organisator des Volkslaufes verdoppelte den Betrag, als er hörte, dass die Schülerinnen den Gewinn für die „Aktion Drachenkinder“ von Radio 7 spenden werden.

Mit der Aktion werden soziale Projekte innerhalb des Sendegebiets von Radio 7 unterstützt. Seit Beginn 2005 sind über sechs Millionen Euro als Spenden bei dem Radiosender eingegangen. Unterstützt wurden bereits mehr als 1.800 Projekte zur Förderung kranker, behinderter oder traumatisierter Kinder.

So ging es am 15. November los nach Tuttlingen, 200 € im Gepäck. Emilia Schindler, Arianne Tanev, Alba v. Thurn, Anna v. Quadt und Emilia v. Lovenberg fuhren stellvertretend für alle Internats-Läuferinnen mit. Iris Johner-Hug (Erzieherin) und Hartwig Hils (Schulleiter) begleiteten die Mädchen. Edgar Utz als Vorstandsmitglied des TSV Wald war ebenfalls mit dabei.

Die Gruppe wurde von Walter Frevert, dem Studioleiter in Tuttlingen, herzlich begrüßt. Zuerst erzählte er etwas übers „Radio machen“ und zeigte dann seinen Arbeitsplatz und das Studio, in dem alle Aufnahmen produziert werden.

Auch die Läuferinnen durften über ihre Spendenaktion ein kleines Interview geben, das Walter Frevert sofort in Anwesenheit der Schülerinnen im Studio zugeschnitten hat. Schließlich wurde der symbolische Scheck übergeben. Man war sich einig, dass das nicht die letzte Spende für die Drachenkinder gewesen sein soll.

Der TSV Wald plant für den Volkslauf 2019, an dem auch die Lauf-AG des Internats wieder teilnehmen wird, eine ähnliche Spendenaktion zu Gunsten der Drachenkinder.

In diesem Sinne: KEEP ON RUNNING

Iris Johner-Hug

Danke, Danke, Danke

danke an alle Teilnehmer,

danke an alle Helfer

danke an alle Sponsoren

danke für einen tollen Tag

Ergebnisse findet ihr in der Menüleiste unter Ergebnisse (externer link)

Bilder stellen wir zeitnah ein, schaut einfach die nächsten Tage auf diese Seite

Sturmtief Fabienne ist auf dem Weg

Liebe Läufergemeinde,

da sich das Strumtief Fabienne morgen auch in Richtung Wald bewegt, haben wir uns heute beraten was wir tun können um euch nicht in Gefahr zu bringen.

Die gute Nachricht, die Läufe finden auf jeden Fall statt. Wir werden jedoch ggf. die Strecke ändern um nicht durch den Wald laufen zu müssen.

Also bis Sonntag und passt auf bei der Anreise.

Eure TSV Team

tolle Aktion mit dem Walder Lauf möglich

Das ist mal eine Aktion, die wir gerne unterstützen: Unter dem Motto „Laufen für den Wald“ initiiert der Kölner Ökoenergiespezialist SAUBER ENERGIE eine besondere Aktion für laufbegeisterte Klimaschützer. Jeder – bei einem offiziellen Wettkampf wie unserem Walder Volkslauf- gelaufene Kilometer zählt und kann registriert werden. Das Unternehmen spendet dann einen Euro pro Kilometer für ein nachhaltiges Waldprojekt des gemeinnützigen Bergwaldprojekt e.V., bei dem sich viele Helfer für die Waldpflege und die Waldaufforstung kümmern. SAUBER ENERGIE will damit auch auf die deutschen Klimaschutzziele 2020 aufmerksam machen, die jeden Tag wirksame Maßnahmen erfordern. Rennen wir für unser schönstes Laufrevier – den Wald. Hier erfährst du, wie es funktioniert:                                     https://www.mit-energie-anpacken.de/growfunding
Es muss bei der Registrierung der km nur die mail adresse angebeben werden, diese wird aber nicht für Werbezwecke genutzt und nach Ablauf der Aktion gelöscht.

Also macht mit ganz nach dem Motto: in Wald für den Wald gelaufen.

 

Teilnahme am Walder Volkslauf lohnt sich in jedem Fall

Wer sich zu einem Start bei unserem Lauf anmeldet gewinnt in jedem Fall. 

Bei uns gibt nicht nur für die schnellsten schöne Preise:

Die größte Gruppe die das Ziel erreicht (in allen Wettbewerben) erhält als Sonderpreis einen Reisegutschein, wichtig ist nur dass ihr als Gruppe den gleichen Vereinsnamen bei der Anmeldung angibt

Ebenso gibt es eine Teilnehmer Tombola für Kinder und Erwachsene mit tollen Preisen

Wer dann noch nicht mit nach Hause nimmt, hat trotzdem einen schönen Tag in toller Atmosphäre gewonnen.

In diesem Sinne freut sich der TSV auf euer Kommen.

  • 9. Walder 2018

Trainingsläufe auf den Volkslauf Strecken ab 31.08.18

Trainingsläufe für 9. Walder Volkslauf

Am 23.09.2018 startet der 9. Walder Volkslauf. Ab sofort (bis einschließlich 21.09.2018) findet das Freitags-Lauftraining des TSV Wald deshalb auf den Volkslauf-Strecken statt. Wir starten freitags jeweils um 18.15 Uhr bei der Zehn-Dörfer-Halle in Wald. Eingeladen sind nicht nur die Läufer des TSV, sondern alle, die mit uns etwas trainieren und die Strecken kennenlernen wollen.