Anmeldung zum Walder Volkslauf ab sofort möglich

Der TSV Wald hat sich nach intensiven Beratungen und Abwägen der Risiken entschlossen den Volkslauf durchzuführen. Jedoch wollen wir an dieser Stelle direkt die Einschränkungen benennen, damit ihr nicht überrascht seid:

1. Der Schutz der Läufer und Helfer steht über allem, das heißt wir werden das Infektionsgeschehen genau beobachten und behalten uns vor das Event auch kurzfristig abzusagen.

2. Zusätzlich zu den Startgebühren erheben wir einen 2€ hohen Corona Risikoaufschlag. Im Falle einer Absage wird die Startgebühr zurücküberwiesen. Den Corona Aufschlag verwenden wir dann für die Vorleistungen. Bei der Durchführung verwenden wir den Aufschlag für die zusätzlichen Schutzmaßnahmen.

3. Es ist ausschließlich eine Onlineanmeldung möglich und die Startplätze sind auf ingesamt 250 Starter begrenzt.

4. Anmeldeschluss ist früher als gewohnt am Montag 21.09. um 20.00 Uhr damit wir genau planen können.

5. Die Umkleide und Duschen sind gesperrt, WC kann mit den bekannten Maßnahmen benutzt werden (Abstand, Mund-Nasen-Schutz etc.)

Dies sind die wichstigsten Fakten, es wird aber noch weitere Veränderungen im Vergleich zu den Vorjahren geben, z.B. bei der Siegerehrung, Tombola, Startzeiten, Zielverpflegung, etc.

Zur Anmeldung geht es hier: https://walder-volkslauf-2020.racepedia.de/

Die Maßnahmen des TSV Wald übersteigen die Vorgaben der Corona VO Baden-Württemberg. Dies ist eine bewusste Entscheidung. Wir werden euch auf der Homepage und auf Facebook auf dem Laufenden halten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.